Erstmals erwähnt im frühen 17. Jahrhundert als „Der Bäckerwirt“, diente der historische Altbau bis zum heutigen Tage immer als Gasthaus.

Vor etwa 120 Jahren wurde dann in den Rückgebäuden mit Sudhaus,Gärkellern, Lagern und Eiskeller-Gewölben die Brauerei betrieben. Aus dieser Zeit hat sich auch der heutige Name „Bäckerbräu“ überliefert.

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und wünschen Ihn viel Spaß bei Ihrer kleinen Erkundungstour. Ganz besonders würden wir uns natürlich freuen, wenn Sie die Einrichtungen des Bäckerbräus nutzen.